Willkommen

darss_082012 072

„Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt.“

-Johann Wolfgang von Goethe-

 

In der heutigen schnell-lebigen Zeit entwickeln immer mehr Menschen ein Bedürfnis nach natürlichen, sinnvollen und bewußteren Wegen zur Gesunderhaltung, Wohlbefinden und Heilung. Sei es durch eine körperliche Erkrankung oder durch ein gefühltes mentales Leiden, einer Krise oder großen Umbruchzeiten – auf allen Ebenen kann eine naturheilkundliche Beratung oder Begleitung wertvolle Unterstützung sein.

Der naturheilkundliche Therapie-Ansatz unterscheidet sich vom klinischen Ansatz, indem der einzigartige Ausdruck des Menschen mit seiner Geschichte Raum und in einem Begleitprozess Resonanz findet. Sie anerkennt die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele und wirkt auf alle Seins-Ebenen: körperlich, emotional, mental, sozial und spirituell. Oft spielen auch die großen Sinn-Fragen im Leben eine Rolle. Sie hilft im Verstehen – im Übersetzen – des Leidens und im Finden und Gestalten neuer gesunder Sichtweisen und Lösungen. Im Heilungsprozess kann dabei zunehmend eine dynamische Balance aller Seins-Ebenen und mehr Zu-Frieden-heit entstehen.

 

Die naturheilkundliche Begleitung geht davon aus, dass jeder Mensch alles nötige Potential und Ressourcen zur Heilung in sich selbst trägt und Neues stets erlernbar ist. Sie begreift sich als eine Art entdeckende Reisebegleitung mit vorher festgelegten Zielen.

 

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare“

-Christian Morgenstern-